Verleihung DoMo-Stipendien

4. Januar 2016

Am 4. Dezember 2015 wurden anlässlich des Dortmunder Alumni-Tages die DoMo-Stipendien für Studierende der Fakultät für Informatik verliehen.

Mit dem DoMO-Stipendium (Dortmunder Modell Mittelstands-Stipendium) werden Studiereden aller Studiengänge der Fakultät für Informatik ausgezeichnet, die durch eine Auswahlkommission aus den Bewerbern ausgewählt wurden. Die Alumni der Informatik Dortmund untertützen das DoMO-Stipendium, das von den teilnehmenden Unternehmen durch Einzahlungen in den Stipendienfonds des IT-Club Dortmund e. V. finanziert wird.

DoMo-Stipendiaten

Folgende Stipendiaten wurden durch das DoMo-Stipendium geehrt:

Wir grillen (für) Euch am 26. Juli 2017

WIR GRILLEN FÜR EUCHUnternehmensmitglieder der Alumni der Informatik Dortmund (AIDO) aus dem Technologiepark laden die Fakultät für Informatik zum Grillen und Networking ein. 

 Studierende, Mitarbeiter/innen, Professorinnen und Mitglieder der Alumni der Informatik Dortmund sind herzlich willkommen:

WIR GRILLEN (FÜR) EUCH!

kennenlernen – netzwerken – genießen
Wann? 26. Juli 2017,  ab 15 Uhr
Wo? OH 14, Foyer

 

Bitte zur Anmeldung das unten stehende Formular ausfüllen und absenden!

 

REALITY Job- und Kontakt-Messe für Informatik am 31. Mai 2017

31. Mai 2017

 REALITY 2017

 

40 TOP Unternehmen stellen sich als Arbeitgeber der IT-Branche vor. Bereits zum 11. Mal findet die REALITY Jobmesse an der Fakultät für Informatik der TU Dortmund statt. Die Besucher erwarten spannende Praxis-Vorträge sowie handfeste Informationen über den Einstieg in die IT-Branche sowie Gelegenheit zum Knüpfen von Karriere-Kontakten.

Mehr Informationen und Anmeldung auf der Website der REALITY / Facebookseite der REALITY

Übergabe der Fördererurkunde


 Übergabe der Fördererurkunde, Copyright: TU Dortmund, Roland Baege.

Anlässlich der Stipendienfeier am 26.1. 2017 übergab die Rektorin der TU Dortmund, Prof. Dr. Dr. h.c. Ursula Gather, dem Vorsitzenden der Alumni der Informatik Dortmund (AIDO), Hans Decker, die  Förderurkunde. (Foto Copyright: TU Dortmund, Roland Baeg)

 

 

 

 

 

Sieger des P5-Projektgruppenpreises treffen sich zum gemeinsamen Essen

 PG 591 Siegeressen

 

Die Sieger des P5 PG-Projektgruppenpreises 2016, die PG 591  ''inStaNt-drone – Grafisch interaktive Steuerung und autonome Navigation von Drohnen'', haben sich am 13. Februar 2017 zu einem gemeinsamen Essen  im Restaurant ''T & Bone'' (vormals 'Steakhouse Rodizio') getroffen, um die Siegprämie mit Genuss und guter Unterhaltung in einen schönen Abend zu investieren. Ein verdienter Erfolg für ihre tolle PG-Arbeit, wie wir finden! 

 

Inhalt abgleichen